Opus veritatis scientiaeque

Der Schwarze Limbus    

18. Rahja im 47. Götterlauf nach Hal

Titelblatt
Compilationen
- Artikel hinzufügen
Archiv
Compages
Suche
meistbetrachtete Artikel
zufälliger Artikel
Umfragen
Redaktion

Menü verstecken


Academia Combattiva et Contramagica Unauiensis

Werte Magi et Magae,

Es gibt eine neue Akademie auf Dere. In Unau haben wir uns mit unserer Akademie angesiedelt. Zur Zeit werden 6 Scholaren ausgebildet. Wir haben für die Akademie 3 Fachkräfte angeworben, die die Scholaren unterrichten sollen. Unsere Spezialgebiete sind die Contramagica und die Magica Combattiva. Wir versuchen bis 40 Hal unsere Akademie um einen weiteren Zweig zu erweitern, die Magica Transformica. Die finanziellen Mittel für diesen Zweig stehen schon zur Verfügung, das Gebäude ist auch schon errichtet, wir müssen nur noch passende Lehrkräfte finden, die uns in der Akademie auf diesem Gebiet unterstützen wollen. 
Zur Akademie selbst gibt es wenig zu sagen. Sie ist in einem kleinen Hain gelegen, inmitten einer Fruchtbaumplantage. Ein Brunnen in einem kleinen Park dient den Scholari und Collegae zur Entspannung. Das Gestüt auf der Rückseite des Akademiegebäudes ist mit Shadifhengsten und Stuten bestückt. Jeder Bewohner der Akademie ist angehalten einmal in der Woche mit einem der Pferde einen Ausritt zu machen, damit die Tiere ihre regelmäßigen Ausritte bekommen und die eher theoretisch veranlagten Damen und Herren ein wenig aus den Studierstuben herauskommen.
Für die Wissensdurstigen steht eine große Bibliothek mit einer Vielzahl Fachliteratur zur Verfügung. Ein kleiner Ruheraum für die gestressten Mitarbeiter, der "Ort der Ruhe", der mit einem Silentium Sillentille versehen ist, steht in den unteren Geschossen der Bibliothek zur Verfügung.
Für die rauchenden Kollegen gibt es zusätzlich ein Zimmer, in dem Wasserpfeifen, Zigarren und andere Tabake bereit stehen. Ein großer See an der Südseite der Akademie lädt zum Schwimmen ein, dient aber auch der Nahrungszulieferung für die Akademie, weil viele Fische in dem Gewässer beheimatet sind. Somit hat die Akademie auch eine sehr ausgeglichene Küche, die mit frischen Spezialitäten aufwarten kann.
Man munkelt, dass das Akademiegebäude nicht von Menschen oder Dschinnen errichtet wurde, aber was an diesen Gerüchten dran ist, darüber wissen nur die Akademieleitung, die Scholaren und der Mawdliyat von Unau Bescheid, der großzügigerweise das Land für die Akademie zur Verfügung gestellt hat. Die Akademie ist ausgelegt für eine Vielzahl von Personen, es leben aber normalerweise nur 20 Personen auf dem Gelände, also ein Viertel von der maximalen Auslastung. 
Wir möchten hiermit alle Lernwilligen und Lehrwilligen einladen, sich bei uns schriftlich zu bewerben, allerdings sind für ein Erststudium die Zugangsvoraussetzungen zu erfüllen und eine Eintrittsprüfung zu absolvieren (beachtet bitte auch den angefügten Fragebogen). Erststudien werden auch erst wieder ab Rondra 32 Hal ausgeschrieben, damit die jetzigen Scholaren ihre Studienzeit voll ausnutzen können, denn bei uns wird nur die Elite ausgebildet, wir stehen nicht der Allgemeinheit zur Verfügung. 
Für Interessenten gibt es die Möglichkeit, unseren Botendienst in Anspruch zu nehmen. Wir möchten jedoch nicht außer Acht lassen, hier darauf hinzuweisen, dass man eine genaue Beschreibung der Akademie und der Lerninhalte im Akademienverzeichnis des Limbus nachlesen kann.

Mit besten Wünschen und gesegnet sei HESinde.

Seine Spektabilität
Enne'Messis ibn Haschnabah ibn Rohal ben Fasar al-Fantastical
Magus und Magister Extraordinarius der Bannakademie Fasar
Magus und Magister Minorius des Puniner Institutes
Archomagus des Instituts zu Kuslik
von Swafnir gesegnet


Fragebogen der Akademie zu Unau:

Name: _____________________________________ Titel: _______________ Geschlecht: ______
Größe: ________ Gewicht: ______ Haarfarbe: _________ Augenfarbe: ________ 
Beruf der Eltern: _________________________________________________________________

Fragenkatalog (bitte beantworten sie diese Fragen wahrheitsgemäß!):

Erst einmal werden einige Fragen zu ihrer Person gestellt:

  1. Würden sie für ihren Mawdliyat in den Krieg ziehen?

  2. Wenn man ihnen 1000 Dukaten schenken würde, was würden sie mit dem Geld machen?

  3. Wenn sie die Wahl hätten, ein stilles Landhaus oder ein interessantes Abenteurerleben, was würden sie tun?

  4. Stellen sie sich vor, sie stehen vor dem Eingang einer Höhle. Von tief unten dringen seltsame, metallische Laute zu ihnen hinauf und es riecht leicht nach Schwefel, würden sie die Höhle betreten oder würden sie den Ort verlassen (Bitte begründen sie ihre Antwort)?

  5. Haben sie schon einmal an einem Ball teilgenommen?

  6. Können sie reiten?

  7. Haben sie schon einmal eine Wanderung durch die Khom unternommen?

  8. Tragen sie gerne teure Kleidung?

  9. Können sie sich vorstellen, ein Leben mit einer Frau/einem Mann zusammen zu verbringen?

Bitte versuchen sie diese Aufgaben richtig zu lösen, benutzen sie bitte keine Hilfsmittel, denn es ist für ihre Zulassung oder für ihre Ablehnung entscheidend. Vergessen sie nicht, das wir möglicherweise alles, was sie tun, sehen könnten!

  1. 30 + 45 = ______

  2. 64 – 19 = ______

  3. 28 x 12 = ______

  4. 166 + 59 –14 +26 = ______

  5. 61 x 18 +5 x 9 = ______

  6. X = X x 2 Was ist X? ____

Ein paar Fragen zur Allgemeinbildung:

  1. Wie groß ist ein durchschnittlicher Elf?

  2. Wovor hat ein Zwerg panische Furcht?

  3. Wie jagen Kaiserdrachen?

  4. Wie viele Götter gibt es in Aventurien?

  5. Laufen Khombestien auf 2 oder 4 oder 6 Beinen?

  6. Woraus besteht Armalion?

  7. Was ist der "Wald der fetten Karene"?

  8. Leben Achaz im Wasser oder an Land?

  9. Was ist ein Meckerdrache?

  10. Gibt es Skalden?

  11. Wo in Aventurien kann man Madablüten finden?

  12. Was versteht man unter dem Begriff "Dukatenscheißer"?

Den ausgefüllten Fragebogen möge man an den Botendienst der Akademie übergeben.

Erschienen in Opus no. 129 am 11.11.2001.
Zu diesem Artikel erschien folgende Reaktion oder Fortsetzung: Reactio ad "Academia Combattiva et Contramagica Unauiensis".

Suche in 575 Opus-Artikeln

ein oder mehrere Begriffe
alle Artikel anzeigen

Der Schwarze Limbus Nachricht an die Autoren (c) 1998-2006 Spielerverein der Freunde des Gepflegten Rollenspiels