Opus veritatis scientiaeque

Der Schwarze Limbus    

15. Rahja im 47. Götterlauf nach Hal

Titelblatt
Compilationen
- Artikel hinzufügen
Archiv
Compages
Suche
meistbetrachtete Artikel
zufälliger Artikel
Umfragen
Redaktion

Menü verstecken


Bericht aus Rohalsfurthen - Rathilien feiert sich selbst

Am 7. Efferd, vor wenigen Tagen also, wurde in Rohalsfurthen, der Hauptstadt der Magokratie Rohalsfurthen, der Geburtstag Seiner Hohen Exzellenz (SHE) Belal I gefeiert. Obwohl es erst der 34. Geburtstag des jungen Herrschers war, lassen sich die Feierlichkeiten an Pomp nur schwerlich überbieten. Zu Ehren des Exekutors wurden zwei neue Staatsinsignien, eine Krone und ein Zepter, eingeführt. Die aus Endurium geschmiedete Krone, der Rohalskappe nachempfunden, obendrein mit Zaubern belegt, ist bereits alleine ein recht beeindruckendes Geschenk für das Oberhaupt von knapp 400 Leuten, zumeist armen Bauern. Das Zepter, ein privates Geschenk seiner Exzellenz Aurelian Praiodon, Justiziar, also Gerichtsherr Rohalsfurthens, ist nicht nur Symbol dafür, wie der rathilische Klüngel Politik macht, sondern zeigt zugleich die scheinbar bis ins Vergötternde gehende Liebe der Bürger zu ihrem Herrscher. Oder sind all diese Geschenke und der pompöse Fackelzug zu Ehren des jungen Belal doch eher Zeichen dafür, dass die Herrschaft in Rathilien wackelt und der Herrscher nun versucht, mit Glanz und Gloria den Schein einer erfolgreichen, stabilen Herrschaft zu erhalten? Dem Bericht in der staatlich gelenkten Presse nach zu urteilen waren die Feierlichkeiten ein voller Erfolg; dem kritischeren Geist drängt sich aber die Vermutung auf, das Ganze sei nur eine Inszenierung.

Wir können also gespannt sein, ob das rathilische Experiment, die Herrschaft durch Magier, in der Lage ist zu halten, oder ob erneut ein Magierstaat dem Untergang entgegen geht.

Horatio Aquila

Erschienen in Opus no. 146 am 17.3.2002.
Zu diesem Artikel erschien folgende Reaktion oder Fortsetzung: Reaktion zum Artikel "Bericht aus Rohalsfurthen - Rathilien feiert sich selbst".

Suche in 575 Opus-Artikeln

ein oder mehrere Begriffe
alle Artikel anzeigen

Der Schwarze Limbus Nachricht an die Autoren (c) 1998-2006 Spielerverein der Freunde des Gepflegten Rollenspiels